fbpx

26 Years

The History

Vom kleinen Festival mit gerade mal 120 Lastwagen, ein paar Bands und einer Handvoll nervöser Organisatoren, gewachsen zum grössten Festival seiner Art in Europa mit jährlich rund 50000 Besuchern, 1130 Trucks, Country Music, Western Shows und einem grandiosen Rahmenprogramm, das jedes Cowboy Herz höher schlagen lässt!
Wir blicken stolz zurück auf über 1 Mio. Besucher, ca. 28000 Trucks, 62000 Motorräder, 350 verschiedene Bands mit rund 1530 Musikern, 12 Hochzeiten, 23 Taufen, 1921 akkreditierte Medienvertreter, 34 Direktsendungen in Radio und Fernsehen, 2 Standorte und 1 gemeinsames Ziel:

Vielen Menschen eine Freude bereiten!

2021

Ganz unter dem Motto «spezielle Situationen bedingen kreative Lösungen» wurde die SPECIAL EDITION des Trucker & Country-Festivals vom 3. – 5. September 2021 im JungfrauPark Interlaken durchgeführt.

2020

Leider musste das Festival im Juni 2020 aufgrund des Veranstaltungsverbots infolge der Covid-19-Pandemie abgesagt werden.

2019

1130 Trucks · 40000 Besucher · Gelände HQ Halle 1 · Headliner: LO & LEDUC / CH, KUNZ / CH, LOCO ESCRITO / CH, BELLAMY BROTHERS / USA, HEIDI NEWFIELD / USA, FAREWELL ANGELINA / USA · Sonne · Fazit: Das wohl heisseste Festival der Geschichte!

2018

1400 Trucks · 800 Bikes · 55000 Besucher · Gelände HQ Halle 1 · Headliner: TRAUFFER / CH, Rebel Tell Band / DE, Bellamy Brothers / USA, Carlene Carter / USA · Sonne · Fazit: Hühnerhaut pur beim Jubiläum, 1. Alpenrock Party Night

2017

1400 Trucks · 800 Bikes · 48000 Besucher · Gelände HQ Halle 1 · Headliner: The Mavericks / USA, Jo Dee Messina / USA, Kiefer Sutherland / USA, American Young / USA, Rock’n’Rodeo / D, Truck Drivin Men / D · Sonne · Fazit: Ein rundum gelungenes Festival