2018

25 Jahre Trucker & Country-Festival – YEHAAW!

Der bereits sehr gute Vorverkauf hat kurz vor Festivalbeginn noch einmal stark zugenommen, so dass das Festzelt während der Alpenrock Party Night und der American Country Night voll war. Trauffer kam unglaublich gut an und auch Carlene Carter und die Bellamy Brothers konnten am nächsten Tag direkt an diesen Erfolg anknüpfen.
Im Westerndorf hörte man den Monster Truck von Villiger schon von weitem aufheulen. Von den Aussenbühnen erklang einmal mehr feinste Country- und Rockmusik was unzählige Line Dancer anlockte. Beim XXL Line Dance wurde als Hommage an Polo Hofer zum Lied Alperose, den vorher einstudierten Tanz, performt.
Das Riesenrad war wieder zurück und trug viel zu einem genialen Erscheinungsbild bei. Bei perfekten Wetterbedingungen konnten wir einen neuen Besucherrekord von 55′ kommunizieren.